Kategorien
Allgemein

Ein ehemaliger Berater im parlamentarischen Bereich wendet sich an die Bürger

Ein offener Brief eines ehemaligen Beraters des Bundestages – Sebastian Friebel – hat sich an die Bürger in Deutschland gewandt. Der Inhalt dieses Schreibens ist ein Zeitdokument und sollte unbedingt sorgfältig gelesen werden.

Die sehr konkreten und eindeutigen Ausführungen, die zudem durch entsprechende Quellen hinterlegt werden, sind aus meiner Sicht erschreckend. Es ist höchste Zeit, die verantwortlichen Politiker der etablierten Parteien zu fragen, ob sie die von Sebastian Friebel jetzt veröffentlichten Ausführungen kennen und wie sie diese bewerten. Noch interessanter ist die Frage, warum die öffentlich rechtlichen Medien nicht diese Themen aufgreifen. Es könnte der Eindruck entstehen, daß sie an der Veröffentlichung solcher Themen nicht interessiert sind oder nicht interessiert sein dürfen.

Nachfolgend der Link, über den Sie den vorgenannten Brief lesen können:

https://wir.zwitschern.net/wp-content/uploads/2020/10/Wie-soll-es-weitergehen.

Von Bornemann

Ihre Sprache ist ihr Geist, und ihr Geist ist ihre Sprache; man kann sich beides nicht identisch genug denken. (Alexander von Humboldt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.