In den letzten Wochen wird den Bürgern vermittelt, daß die Zahl der Erwerbstätigen in unserem Lande immer mehr steigt. Noch nie waren so viele Bürger beschäftigt (hoffentlich hatte man damit wirklich außerhäusliche Erwerbstätigkeit gemeint und nicht nur eine allgemeine Beschäftigung, wie z. B. Ausfüllen von Formularen, etc.).

Was zu fordern ist: Parallel zu den Zahlen der Beschäftigten sollten gleichzeitig die Zahlen der ALG II - Leistungsempfänger veröffentlicht werden. Es könnte ja sein, daß sich dann die Jubelberichte über die vermeintliche Vollbeschäftigung erheblich realtivieren. Beschäftigung ist eine Sache, von einer Beschäftigung angemessen zu leben die andere Sache.